Anmeldung

Sie können Untersuchungstermine persönlich oder telefonisch vereinbaren. Wenn Sie Mitglied einer gesetzlichen Krankenkasse sind bitten wir Sie eine für das jeweilige Quartal gültige Überweisung Ihres Hausarztes und Ihre Versichertenkarte mitzubringen. Diese wird in jedem Quartal neu als Nachweis gegenüber Ihrer Krankenkasse benötigt.

Für die Terminvergabe ist es wichtig den Grund für die Überweisung zu wissen. Wir können Ihnen so unnötige Wege und Wartezeiten ersparen. Spezielle Termine mit besonderem Zeit- oder Gerätebedarf, z.B. für die ambulante Schlafdiagnostik, können schon bei der Anmeldung vereinbart werden, da für jeden Tag nur eine begrenzte Zahl von Geräten zur Verfügung steht.

Bitte bringen Sie eine Liste aller angewendeten Medikamente (auch Mittel zur Inhalation und Dauermedikamente) und wichtige Vorbefunde mit. Falls Röntgenbilder der Brustorgane angefertigt wurden, bitten wir Sie diese ebenfalls im Original oder auf CD vorzulegen. Sie werden häufig zum Vergleich benötigt, auch wenn von anderen Ärzten kein krankhafter Befund beschrieben wurde.